Unsere Schlachthöfe.

Die Schlachtung und Zerlegung der dänischen Tiere erfolgt in den hochmodernen Betriebsanlagen von Danish Crown. Die Produktion in den Anlagen von Danish Crown unterliegt der Kontrolle und Überwachung durch unabhängige Tierärzte. Maximale Hygienequalität und mithin Lebensmittelsicherheit sind garantiert. Einen starken Partner in der Hinterhand zu haben ermöglicht uns attraktive Liefermengen für den Handel vorhalten zu können sowie maximale Präzision.

Wir schlachten:

3.000

Dänische Bio-Schweine pro Woche.

400

Dänische Bio-Rinder pro Woche.

Unsere eigenen Schlachtungen und Zerlegungen lassen wir bei kompetenten, langjährigen Partnern in Lohnarbeit durchführen. Wir erreichen so ein Höchstmaß an Flexibilität und sind in der Lage, vor Ort auch vielschichtige Kundenwünsche zu bedienen. Die Betriebe sind nach QS-, IFS- bzw. vergleichbaren Standards zertifiziert und werden zusätzlich jährlich im Rahmen unserer internen Qualitätssicherung auditiert.

Deutschland

Schweden